Aktuell
 
 
 
 
 
 

BioNTech/Pfizer-Impfstoff

Die Bereitstellung mit BioNTech/Pfizer-Impfstoff erfolgt nicht regelmäßig. Eine Impfung mit diesem Impfstoff ist daher nicht planbar.

Wir bitten alle Patienten, die sich ausschließlich mit BioNTech/Pfizer impfen lassen möchten oder müssen, um eine erneute Kontaktaufnahme per E-Mail im Juni. Wir führen keine Wartelisten.

Wichtiger Hinweis

Helfen Sie uns, durch einen geregelten Ablauf das Ansteckungsrisiko für uns alle zu minimieren!

Besteht der Verdacht auf eine Covid-19 Infektion, kontaktieren Sie uns bitte ausschließlich telefonisch oder per E-Mail und kommen Sie nur nach Aufforderung in die Praxis.

Info zur Impfstoff-Lieferung

Die Lieferung mit Impfstoff von Biontech an die Hausarztpraxen ist unzureichend, deshalb stockt die Terminvergabe.

Bitte haben Sie Verständnis, wir informieren Sie bei einer Veränderung sofort!

Info zur COVID - Impfung

Die Priorisierung hat sich geändert.

Seit dem 09.04.2021 impfen wir gegen das Coronavirus (BioNTech, Astrazeneca).

Mit dem heutigen Tag (06.05.2021) will der Gesundheitsminister Jens Spahn den Corona-Impfstoff VAXZEVRIA® (Astrazeneca) für alle Impfwilligen freigeben - ohne Priorisierung nach Alter, Vorerkrankung oder Berufsgruppe.

Melden Sie sich bitte ausschließlich, wenn möglich, per Mail zur Terminabsprache. Haben Sie bitte Geduld und Verständnis, wir beantworten jede E-Mail.

Anamnese Astrazeneca
Aufklärungsbogen Astrazeneca

Anamnese BioNTech
Aufklärungsbogen BioNTech


Testung auf Coronavirus

Lehrer / Erzieher mit einem gültigen Berechtigungsschein werden nach Terminabsprache auf den Coronavirus getestet.

Grippeschutzimpfung

Die Grippeschutzimpfung ist bei uns in der Praxis möglich.

Impfstoff Gürtelrose

Der Gürtelrose-Impfstoff ist bei uns in der Praxis verfügbar.

Wichtiger Hinweis zur Beantwortung Ihrer E-Mails

Bitte beachten Sie, dass Ihre an uns gerichteten E-Mail’s und Anfragen nur zu den angegebenen Sprechzeiten gelesen und beantwortet werden.